Impressum

Cavallcane

Vanessa Schiller 

Küblinger Ring 4

38170 Schöppenstedt

Tel. 0160 55 11 704

E-Mail cavallcane@web.de oder ponyclubwinnigstedt@web.de


Steuer Nr. 51/140/13722

 Finanzamt Wolfenbüttel 

Kleingewerbe nach Paragraph 19 Umsatzsteuer


Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

 

Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle Geschäftsbeziehungen mit meinen Kunden.

 

1. Behandlung durch die Therapeutin

 

Die Therapeutin erbringt ihre Dienste gegenüber dem Kunden in der Form, dass sie ihre Kenntnisse aus den absolvierten Ausbildungen als Tierphysiotherapeutin/ Tierosteopathin/ Tierheilpraktikerin zur Beratung und Therapie beim Patienten anwendet. Die Therapeutin wendet in Absprache mit dem Halter die Therapiemethoden an, die sie für erfolgsversprechend erachtet. Die Therapeutin übernimmt jedoch keine Garantie für das Erreichen des Therapieziels.

 

 

2. Mitwirkung des Tierhalters in der Therapie

 

Der Tierhalter unterstützt die Therapeutin während der Behandlung nach seinen Möglichkeiten.

Der Tierhalter verpflichtet sich bei Einwilligung in die Behandlung dazu, dass das Tier zum Zeitpunkt der Behandlung haftpflichtversichert ist.

Bekannte tierärztliche Befunde sind der Therapeutin vor der Behandlung mitzuteilen.

Weiterhin verpflichtet sich der Tierhalter, die Therapeutin über Gefahren, die von dem Tier ausgehen können, vorab aufzuklären. Hierzu gehören insbesondere Verhaltensmuster, die für die Therapeutin eine Gesundheitsgefahr darstellen könnten und Infektionskrankheiten.

 

3. Behandlungsdauer, Behandlungsbeginn und -ende, Behandlungsumfang

 

Die Angaben zur Behandlungsdauer auf dieser Internetseite sind Richtwerte. Im Bedarfsfall kann die Behandlungsdauer den Erfordernissen des einzelnen Behandlungsfalls angepasst werden. Die Anpassung erfolgt in Absprache mit dem Kunden.

Grundsätzlich ist es möglich, dass sich Ihr Tier nach der Behandlung zunächst etwas steifer bewegt oder es zu einer Erstverschlimmerung kommen kann. Seien Sie sich aber sicher, dass ich mit jeder Behandlung nur das Beste für Ihr Tier erreichen möchte. Deswegen arbeite ich teilweise auch in sehr kleinen Schritten.

4. Kurse, Seminare, Gruppenstunden

Für Einzelstunden, feste Gruppenstunden, Kurse, Seminare, Aktivitäten und Veranstaltungen gilt folgendes:

-         Vor Vertragsbeginn geht ein Erstgepräch voraus (telefonisch oder per Mail)

-         Eine Erfolgsgarantie kann nicht abgegeben werden, da der Erfolg maßgeblich von der Mitarbeit und Umsetzung durch den/die Teilnehmer/in gegeben ist.

-         Es können nur Hunde an den Angeboten von Cavallcane teilnehmen die über eine Grundimmunisierung (Welpen angemessen) verfügen.

-         Kranke Hunde und läufige Hündinnen sind – außer nach Absprache – von der Teilnahme ausgeschlossen.

-         Cavallcane behält sich vor, Teilnehmer oder Hunde, ohne Angaben von Gründen, abzulehnen.

-         Für jeden teilnehmenden Hund muss eine gültige Hundehaftpflichtversicherung abgeschlossen sein. Die Versicherungspolice ist bei Bedarf vorzulegen.

-         Die Anmeldung kann persönlich, per Post, telefonisch oder E-Mail erfolgen.

-         Bei Veranstaltungs-/Leistungsbeginn erhält jeder Teilnehmer ein Kontaktdatenblatt mit den allgemeinen Geschäftsbedingungen von Cavallcane, die mit der Unterschrift anerkannt werden.

-         Der Vertrag für Einzelstunden (einzeln oder Pakete) wird in der ersten Unterrichtsstunde vom Hundehalter unterschrieben und ist somit verbindlich.

 

5. Abrechnung

 

Die Abrechnung erfolgt direkt nach der Behandlung in bar.

 

Rechnungen schreibe ich nur nach Absprache.

Mit der Anmeldung für Kurse, Seminare, Aktivitäten und Veranstaltungen ist die Zahlung der Gebühr fällig. Alle Gebühren sind auf der Internetseite www.cavallcane.com einsehbar. Die Zahlung hat sofort bzw. zwei Wochen vor Veranstaltungs-/Leistungsbeginn ohne Abzug auf das angegebene Konto oder bar zu erfolgen.

Mit der Anmeldung für Einzelstunden und feste Gruppenstunden hat die Zahlung der Gebühr nach der Veranstaltung/Leistung sofort ohne Abzug auf das angegebene Konto oder bar zu erfolgen. Für feste Gruppenstunden werden alternativ 5-er und 10-er Karten zu einem vergünstigten Preis pro Einheit verkauft. Für Einzelstunden werden ebenfalls 5-er  und 10-er Karten zu einem vergünstigten Preis verkauft. Bei Anfahrt wird pro gefahren Kilometer 0,60 Cent fällig (Hin- und Rückfahrt).

6. Terminabsagen


Termine sind spätestens 24 h vorher abzusagen, damit andere Kunden die Chance haben nachzurücken.  Bei Terminen, die 24h oder später vor dem Termin abgesagt werden, behalte ich es mir vor 50 % des Behandlungspreises in Rechnung zu stellen (vgl. § 615 BGB).

 

Um sicher zu gehen, dass eine frühzeitige Terminabsage zur Kenntnis genommen werden kann, bitte ich Sie, mich unter der Rufnummer 0176/38381435 anzurufen oder eine SMS/ WhatsApp an diese Nummer (0160 55 11 704) zu schreiben.

Für Kurse/ Gruppenstunden/ Seminare gilt:

Der Teilnehmer kann jederzeit vor Beginn der Veranstaltung/Leistung zurücktreten. Der Rücktritt hat schriftlich zu erfolgen. Das Fernbleiben von der Leistung gilt nicht als Rücktritt.

Bei einem Rücktritt vor Veranstaltungs- und Leistungsbeginn kann Cavallcane ohne weiteren Nachweis folgende Stornierungskosten verlangen: Bis 2 Tage vor Beginn der Veranstaltung/Leistung 50% des Teilnahmebeitrages

Bei Rücktritt ab 1 Tag vor Beginn bzw. Abbruch der Veranstaltung/Leistung wird der gesamte Teilnahmebeitrag in Rechnung gestellt.

Nicht in Anspruch genommene Leistungen werden nicht erstattet

Die 5-er und 10-er-Karten haben eine feste Laufzeit in ihrer Gültigkeit. So sind die 5-er-Karten 3 Monate und die 10-er-Karten 6 Monate gültig. Wenn die Karten in diesem Zeitrahmen nicht abgearbeitet werden, verlieren sie ihre Gültigkeit. Ausnahmen werden aus triftigem Grund gewährleistet, somit verlängert sich die Gültigkeit der Karten bei langer Krankheit oder Läufigkeit bei Hündinnen.

Bei Verlust der ausgestellten 5-er oder 10-er-Karten, wird kein Ersatz gestellt. Die Karten gelten als Zahlungsmittel und werden auch als solches behandelt.


7. Rücktritt durch Cavallcane

Wegen mangelnder Beteiligung, durch Ausfall des Trainers oder aus Gründen höherer Gewalt können Veranstaltungen/Leistungen abgesagt oder verschoben werden. In diesen Fällen werden bereits bezahlte Gebühren entsprechend der Zahl durchgeführter Veranstaltungstage und Leistungen anteilig bzw. in voller Höhe erstattet.

Falls aus oben genannten Gründen Therapieterminen, Einzelstunden, feste Gruppenstunden abgesagt oder verschoben werden müssen, steht es dem Teilnehmer frei einen Alternativtermin wahrzunehmen. Bei Nichtteilnahme eines Alternativtermins fallen keine Gebühren an.

Weitergehende Ansprüche gegen Cavallcane sind ausgeschlossen. Stört ein Teilnehmer die Veranstaltung oder widersetzt sich den Anweisungen des Therapeuten/ Trainers, so kann Cavallcane, ohne Einhaltung einer Frist, vom Vertrag zurücktreten.

8. Aktionsangebote

 

Aktionsangebote gelten ausschließlich in der ausgeschriebenen Frist.

 

9. Haftung

Cavallcane, sowie deren Inhaberin Vanessa Schiller haftet nicht für Personen-, Sach- oder Vermögensschäden, welche durch Teilnehmer oder deren Tiere verursacht werden.

Begleitpersonen der Teilnehmer sind durch den Teilnehmer über den bestehenden Haftungsausschluss hinzuweisen. Jede Teilnahme an den unterschiedlichen Aktivitäten von Cavallcane, erfolgt ausschließlich auf eigene Gefahr und eigenes Risiko. Die Inhaberin übernimmt keine Haftung für Schäden, die von Dritten oder deren Tieren herbeigeführt werden. Die Teilnehmer haften für Schäden, die sie selbst oder ihr Tier verursacht haben. 

10. Änderungsvorbehalt

 

Ich behalte mir zwischenzeitliche Änderungen der Behandlungen, in Art, Umfang und Preisgestaltung vor.

Bei Änderungen dieser AGB oder von Angebots- und Preislisten verlieren alle vorigen Angebote ihre Gültigkeit.

 

11. Übertragung Bildrecht/Videoaufnahmen

 

Gemachte Bilder an Veranstaltungen und Therapiesitzungen/ Trainingsstunden dürfen von Cavallcane für seriöse Werbezwecke verwendet werden. Im Zusammenhang mit dem Training aufgemachte Videoaufnahmen können zu Trainingszwecken verwendet werden.

Ich bin einverstanden, dass Bild- und Videomaterial von mir im Zusammenhang mit Cavallcane nach vorheriger Absprache für Werbezwecke auf der Homepage veröffentlicht werden.

 

12. Gerichtsstand

 

Gerichtsstand ist Wolfenbüttel.